Der Deutsche Tennis Bund (DTB) hat bekanntgegeben, dass ab 1.4.2017 jeder (!) Teilnehmer eines LK-Turnieres zusätzliches Startgeld zu entrichten hat!

Zitat:
„Um die Vereine und damit die wichtige Basis für das deutsche Tennis zu stärken, haben sich das Präsidium und die Verbandspräsidenten gemeinsam darauf verständigt, die notwendige Finanzierung nicht über eine allgemeine Beitragserhöhung sicherzustellen. Beschlossen wurde stattdessen eine Erhöhung des bereits bestehenden Turnierspielerteilnehmerentgeltes für die Teilnahme an Erwachsenen- Ranglistenturnieren und die Einführung bei Jugendturnieren. Ergänzend dazu wird für die Teilnahme an Erwachsenen- und Jugend- LK-Turnieren zukünftig ein Teilnehmerentgelt vom DTB erhoben.“
(Ulrich Klaus, Präsident des DTB, Mitteilung vom 20.11.2016)

Aus diesem Beschluss ergeben sich folgende Konsequenzen für alle Turnierspieler und Turnierveranstalter:

  • Erhöhung des Teilnehmerentgeltes bei Ranglistenturnieren U21 und älter von 5,- auf 8,- Euro
  • Einführung eines Teilnehmerentgeltes Entgeltes bei Jugendranglistenturnieren in Höhe von 5,- Euro
  • Einführung eines Teilnehmerentgeltes bei LK Turnieren Erwachsene in Höhe von 5,- Euro
  • Einführung eines Teilnehmerentgeltes bei LK Turnieren Jugend in Höhe von 3,- Euro

Niemand bestreitet, dass insbesondere die Jugendarbeit förderungswürdig ist. Allerdings stellt sich die Frage, weshalb NUR Turnierspieler diese Schultern sollen. Weiterhin ist die mangelnde Transperanz der Geldströme zu hinterfragen.

Wir sind der Meinung, dass die Regelung zurückgenommen und geeignetere und gerechtere Maßnahmen für das Förderungsziel gefunden werden müssen. Bitte unterstüzt das Umdenken beim DTB durch die Teilnahme an der entsprechenden Online-Petition: Petition gegen die Neueinführung der DTB-Turniergebühren. Gerne könnt Ihr Beschwerden auch bei Euren Landesverbänden einreichen.

Um auf die Homepage der einzelnen Landesverbände zu gelangen, klicken Sie bitte auf das jeweilige Verbandslogo.

BTV

Badischer Tennisverband e.V.

Sportzentrum Leimen
Jahnstr. 4
69181 Leimen
Tel.: 06224 9708-0
info@badischertennisverband.de

BTV

Bayerischer Tennis-Verband e.V.

Georg-Brauchle-Ring 93

80992 München
Tel.: 089 15702-640
btv@btv.de

TVBB

Tennis-Verband Berlin-Brandenburg e.V.

Hüttenweg 45
14195 Berlin
Tel.: 030 89728730
info@tvbb.de

HTV

Hamburger Tennis-Verband e.V.

Bei den Tennisplätzen 77
22119 Hamburg
Tel.: 040 6512973
info@hamburger-tennisverband.de

HTV

Hessischer Tennis-Verband e.V.

Auf der Rosenhöhe 68
63069 Offenbach
Tel.: 069 984032-0
zentrale@htv-tennis.de

TMV

Tennisverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Trotzenburger Weg 15
18057 Rostock
Tel: 0381 4031164
tennisverband-m-v@t-online.de

TVM

Tennisverband Mittelrhein e.V.

Merianstr. 2 – 4
50769 Köln
Tel.: 0221 705868
info@tvm-tennis.de

TVN

Tennis-Verband Niederrhein e.V.

Hafenstr. 10
45356 Essen
Tel.: 0201 269981-10
info@tvn-tennis.de

NTV

Niedersächsischer Tennisverband e.V.

Am Triftweg 3
31162 Bad Salzdetfurth
Tel.: 05063 9087-0
info@ntv-tennis.de  

Nordwest

Tennisverband Nordwest e.V.

Achterdiek 160
28355 Bremen
Tel.: 0421 2052166
office@nwe-tennis.de

TVR

Tennisverband Rheinland-Pfalz e.V.

Katzenberg 9
55126 Mainz
Tel.: 06131 9404-0
info@rlp-tennis.de

STB

Saarländischer Tennisbund e.V.

Hermann-Neuberger-Sportschule 6
66123 Saarbrücken
Tel.: 0681 3879 -266
info@stb-tennis.de

STV

Sächsischer Tennis Verband e.V.

Abtnaundorfer Str. 47
04347 Leipzig
Tel.: 0341 2300790
geschaeftsstelle@stv-tennis.de

TSA

Tennisverband Sachsen-Anhalt e.V.

Salzmannstr. 25
39112 Magdeburg
Tel.:  0391 6239-109/110
info@tennis-tsa.de

TSH

Tennisverband Schleswig-Holstein e.V.

Winterbeker Weg 49
24114 Kiel
Tel.: 0431 6486-123/124
info@tennis-sh

TTV

Thüringer Tennis-Verband e.V.

Buttelstedter Str. 96
99427 Weimar
Tel.: 03643 441060
info@ttv-tennis.de

WTV

Westfälischer Tennis-Verband e.V.

Westicker Str. 32
59174 Kamen
Tel.: 02307 92460-0
post@wtv.de

WTB

Württembergischer Tennis-Bund e.V.

Emerholzweg 79
70439 Stuttgart
Tel.: 0711 98068-0
info@wtb-tennis.de

 

DTB führt ab 2017 zusätzliche Turniergebühren ein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.